Die Bahr Pflegeversicherung : Wer ist zulagenberechtigt?  Telefon: 0621-45 46 50 2
  Hier klicken: Neu - das gibt es nur hier, die Alternative zum Pflege Bahr mit dem 150 Krankheiten-Check: 20 Normaltarife und 14 Pflege Bahr Tarife im Vergleich!.



Startseite
Pflegeversicherung

Auf was kommt es an bei einer Pflegetagegeld
versicherung?

Checkliste Pflege-zusatzversicherung

Neu! Pflegekostenrechner
mit Bedarfsrechner und Anbietervergleich in einem Rechner.

Die gesetzliche  Pflegeversicherung

Was leistet die gesetzliche Pflegeversicherung?

Die drei Pflegestufen
I, II, III

Impressum

Typen Vergleich Pflegetagegeld


Pflege Bahr Versicherung Pflegeversicherung

Unisextarif

Riester Pflege

Pflege Bahr Allianz

Pflege Bahr DKV

Pflege Bahr BBKK
UKV

Pflege Bahr AXA DBV

Pflege Bahr


Rechner 1 GEPV
Berechnen Sie jetzt die geförderte Pflegeversicherung

Rechner 2
Finanztest Testsieger HanseMerkur PA und DFV PZV
33 Tarife im Vergleich

GEPV geförderte ergänzende Pflegeversicherung

Zulagenberechtigt sind alle Pflichtversicherte in der sozialen und privaten Pflegeversicherung (SPV und PPV), soweit sie das 18. Lebensjahr vollendet und vor Abschluss des „Pflege-Bahrs" keine Pflegeleistungen beziehen oder bezogen haben.

Zulagenverfahren soll schlank und effizient gestaltet werden
Die staatliche Zulage von fünf Euro wird in einer Summe im Folgejahr zu einem festen Termin gutgeschrieben, unter der Voraussetzung, dass zuvor jeden Monat ein Eigenbeitrag von mindestens zehn Euro geflossen ist. „Wer 9,99 Euro überweist, bekommt keine Zulage", sagte Myßen, der sich zugleich dafür aussprach, in der noch zu erstellenden Verordnung einen zweiten Zahlungstermin zu ermöglichen, um etwaige Problemfälle frühzeitig erledigen zu können. Bei Riester gibt es vier Termine und in der Folge viele aufwendige Hin- und Herbuchungen.


Der erste Pflege-Bahr Tarif des Marktes! Die Barmenia Deutsche-Förder-Pflege.
Entgegen aller Unkenrufe ist der Pflege-Bahr nicht teurer als die neuen ab 21.12.12 geltenden Unisex-Tarife!
Prüfen Sie es selbst mit unserem Vergleichsrechner nach:

UnserTipp:

Schließen Sie den Pflege-Bahr zum Mindestbeitrag ab, um die höchste Förderquote zu erzielen und nehmen die 60 € Förderung mit. Da der Schutz nicht ausreichend ist, schließen Sie zum Schließen der Versorgungslücke
eine zusätzliche ungeförderte Pflegetagegeldversicherung ab.


Die für Sie günstigste Pflegetagegeldversicherung ermitteln
Sie auf der Website

Pflegetagegeldversicherung.com 

am besten mit einem der neuen Flex-Tarife!

LiveZilla Live Help